Die Schülervertretung des GLH stellt sich vor

Für das Amt der/des Schulsprecherin/Schulsprechers benötigt man Engagement und Durchsetzungsvermögen, denn die Schulsprecher bilden das Sprachrohr zwischen Schülerschaft und Schulleitung, und das ist nicht immer einfach!

Die gewählten Klassen- und Jahrgangssprecher haben am 24.08.2016 im Beisein der Schulleitung gemäß §74 NSG aus dem Kreis der gewählten Klassen- und Jahrgangssprecher

  • Negin N. (10a) und
  • Christoph N. (11. Jg.)

als neue/n Schulsprecher/in für das Schuljahr 2016/2017 gewählt.

Die Schülervertreter werden  nun von den Klassen- und Kurssprechern auf den SV-Sitzungen regelmäßig über eventuelle Probleme, Kritik und Vorschläge informiert. Sie unterstützen die Schüler auch bei der Organisation von Veranstaltungen oder Initiativen, die unter der Regie der Schülerschaft laufen.