Arbeitsgemeinschaften

Als Ganztagsschule kann das GLH den verschiedenen Aspekten ganzheitlicher Pädagogik besonders Rechnung tragen. Aus diesem Grunde sind die vielfältigen Arbeitsgemeinschaften, die ihre Schwerpunkte im handlungs- und bewegungsorientierten Bereich haben, integraler Bestandteil des Stundenplanes. Flankiert durch Projekttage fördert solch jahrgangsübergreifendes Arbeiten das Kommunikations- und Sozialverhalten und unterstützt die Entwicklung vernetzten Denkens.

Mit einem zusätzlichen Musikangebot, dem Unterrichtsfach Holztechnik, sozialem Lernen und einem speziellen sportlichen Koordinations- und Konzentrationstraining (Neurobic©) wirken wir bei unseren Fünft- und Sechstklässlern einer „Verkopfung" des gymnasialen Unterrichtstages entgegen und fördern die musische, manuellgestalterische und motorische Entwicklung der Kinder.

Jahrgangsübergreifende Arbeitsgemeinschaften finden wöchentlich jeden Mittwoch einen Block (90 Minuten) lang statt. Jedes Halbjahr wählen die Schüler/die Schülerinnen unter den Arbeitsgemeinschaften, die von Lehrern, Eltern, Schülern und externen Kräften angeboten werden. Wahl und Teilnahme an einer der Arbeitsgemeinschaften sind verpflichtend für jeden Schüler/ jede Schülerin der Klassen 5 bis 10.

Hier die Liste der aktuellen AG-Angebote:

Sportliches:

  • Fußball I (Kl. 5 - 7) (Bu)
  • Fußball II (Kl. 8 - 10) (Kö)
  • Mädchenfußball (St)
  • Schwimmen (Bg, Hs)
  • Kampfkunst (Be)
  • Laufen (Le)
  • Fitness (SVI)

Künstlerisches

  • Kunst und Garten (Uh)
  • Druckwerkstatt (Gb)
  • Basteln (Li)
  • Fotografieren (La)

Verschiedenes:

  • Computer (Kn)
  • Brettspiele (We)
  • Marvel (Tg)