Schulsiegerin im Diercke-Wettbewerb Geografie aus Klasse 10a

Auch in diesem Jahr fand der Diercke Wissens-Test für die Klassenstufen 7 bis 10 statt. Hierbei wurde auf einem Fragebogen mit 20 Aufgaben das geografische Allgemeinwissen der Schülerinnen und Schüler überprüft. Fragen zu den Themen Klima, Ressourcen und Stadt sowie Topographie flossen in die Aufgabenstellungen ein. Im zweiten Durchgang trafen sich anschließend die Klassensieger und Klassensiegerinnen, um den oder die SchulsiegerIn zu ermitteln. Dabei setzte sich eine Schülerin der Klasse 10a mit 24 von 31 möglichen Punkten, knapp voreine Schüler der 10b mit 22 Punkten durch. Ein hervorragende dritter Platz wurde von einem Schüler der KLasse 7a mit 17 Punkten merreichtl. Die Siegerin hat nun den Bogen für die SchulsiegerInnen ausgefüllt und hofft auf ein gutes Ergebnis im landesweiten Vergleich.